Die Herstellung

 

Was ist Lampwork?

Was ist die Perlenherstellung?

 

Der Begriff Lampwork bezeichnet den Prozess der Glasarbeitung an der offenen Flamme, an einem speziellen Brenner.

Zur Herstellung einer Glasperle verwendet man als Material farbige opake oder transparente Glasstäbe.
Das Glas wird in der Flamme geschmolzen und auf einen Edelstahlstab „gewickelt“, der vorher mit einem Perlentrennmittel überzogen wurde.

Danach wird der Stab langsam in der Flamme gedreht, damit Hitze, Schwerkraft und Oberflächenspannung der Perle die gewünschte runde Form geben können.

Nach dem Tempern im Ofen werden die Perlen vom Dorn getrennt und die Perlenkanäle sorgfältig gesäubert.

Und nun kommt das Perlenfädeln!

Durch die Verbindung all dieser Schritte entsteht ein aufwändig gefertigtes Einzelstück, welches Sie lange Zeit begleiten, und Ihnen viel Freude bereiten wird!

 

Was ist mein Kunsthandwerk?

 

Meine Technik ist mein Handwerk, meine Kunst die Idee in meinem Kopf!

Beides, handwerkliches Können und mein gestalterischer Plan, ergibt mein Kunsthandwerk.

In unserer schnelllebigen Zeit ist kreatives Handwerk der Gegenpol zur Massenproduktion und Trendartikel, zum Billigimport oder gar zum Tand.

Mit meinem Kunsthandwerk bewahre ich alte Fähigkeiten und verbinde sie mit meiner modischen Gestaltung.

Mir geht es um das Schmücken, Schönheit zu schaffen, zugleich Individualität zu bewahren. In meinen kreativen Ideen setze ich durch die handwerkliche Fähigkeit alle Möglichkeiten des Materials Glas um.

Ich erstelle Unikate, manchmal auch kleine Serien, aber verliere nie den Blick auf Individualität.

 

 

Schauen Sie mir zu!

Das ist mein Handwerk.